Pest

Die Pest

Theater ACHTERMÄRZ zeigt seine neueste Produktion:

Albert Camus "Die Pest"

Eine Veranstaltung im Rahmen der 25. Brandenburgischen Frauenwoche
Camus verweigert sich jeder billigen Überzeugung, im Zentrum steht der Einzelne und sein Verhalten angesichts der Katastrophe.
Ähnlich wie Kafka schildert Camus präzise und unverschnörkelt seine Geschichte.
Er engt uns nicht ein, er missioniert nicht, im Gegenteil.
Er gibt uns die Freiheit, über das Vorgefallene nachzudenken und unsere Haltungen zu überprüfen.
"...und dass vielleicht der Tag kommen wird, an dem die Pest zum Unglück und zur Belehrung der Menschen ihre Ratten wecken und erneut aussenden wird,
damit sie in einer glücklichen Stadt sterben."

Darsteller: Christian Fischer
Regie und Einrichtung: Ralf Schlösser

>>> Website Theater achtermaerz

Premiere war am 8. März 2015 im Gerhart-Hauptmann-Museum

Weitere Termine

Vorstellungen am 20. Januar 2017 um 20.30 h

MONOSPEKTAKEL VII

Solo-Festival

Theater Reutlingen Die Tonne gGmbH

 

Presse

                                                                                                

Der Spreebote

 Die Pest

Kümmels Anzeiger

 KuemmelsAnzeiger
http://www.hauke-verlag.de/images/stories/onlineausgabe/ka-15-06.pdf

 

 

 

Bilder der Generalprobe vom 7. März